Toggenburg

Die Nothilfeempfänger haben sich mittlerweile mit je verschiedenen Strategien an die Langzeitnothilfe gewöhnt, wobei ihre Demütigung oder Resignation oft zu spüren ist. Dies gilt auch für Menschen mit N-Status. Da sie kein Anrecht auf ein Beschäftigungsprogramm und kaum Aussicht auf Arbeit haben, ist das Warten auf einen Entscheid sehr belastend. In dieser Situation verspüren wir mit Dankbarkeit die moralische und zum Teil finanzielle Unterstützung verschiedener kirchlicher Kreise.
Angebote:

  • Lebensmittelausgabe: Jeweils am Freitag in Wattwil für einen Franken (Tischlein deck dich)
  • Mittagstisch: Jeweils am Donnerstag ab 12 Uhr alternierend in der evang. und kath. Kirche Wattwil
  • Stricken International: Jeweils am Donnerstag ab 13:30 Uhr im Sultans Grill, Näppisuelistr. 18, Wattwil (Flyer zum herunterladen)
  • Deutschkurse: Angaben zu den Deutschkursen findest du hier.

Network-Beiz

Von der Regionalen Fachstelle Integration Toggenburg findet zudem jeweils einmal im Monat die Network-Beiz statt, die zur Interkulturellen Begegnung einlädt.