Solihausfest – Begegnungsfest für Flüchtlinge und die einheimische Bevölkerung

Datum:          Samstag, 6. September 2014
Zeit:               11.00 – 17.00 Uhr
Ort:                Solidaritätshaus St.Gallen, Fidesstrasse 1

Das Solidaritätshaus St.Gallen und das Solidaritätsnetz Ostschweiz laden die Bevölkerung zum alljährlich stattfindenden Solihausfest ein. Nebst Unterhaltung und kulinarischen Köstlichkeiten kann im Haus die Fotoausstellung „mitgenommen“ der Fotografin Ursula Häne besichtigt werden. Für unsere kleinen Gäste beginnt um 13.30 das Kinderprogramm mit Märchen, Spiel und Spass.

Festprogramm:

Ab 11.00 Uhr
Festbeginn mit Begrüssung, Flüchtlinge singen im Soli-Chor; Grussbotschaft von Stadtrat Markus Buschor, „Eiibish“ Liedermacherin Brigitte Knöpfel

Ab 12.00 Uhr
Mittagessen, tibetische und eritreische Spezialitäten, Festwirtschaft mit Wurst und Brot
um 13.00 Uhr Auftritt der Slam Poetin Amina

Ab 13.30 Uhr
Kaffeestube mit Kaffee und Kuchen
um 14.00 Uhr Foolish Freylach Klezmerband (jüdische Volksmusiktradition)
Eritreische Kaffeezeremonie mit Elsa

Willkommen am Solihausfest!

P1070357   P1070376   IMG_0942