Suche
  • admin859559

Kompetenzen von Flüchtlingen sollen anerkannt werden

Flüchtlinge, welche in der Schweiz ankommen, wollen und sollen sich nach Möglichkeiten und Kompetenzen im Arbeitsmarkt einbringen. Dabei sollen sie im besten Fall die Fähigkeiten, welche sie vor ihrer Flucht erworben haben, auch nach ihrer Ankunft in der Schweiz gewinnbringend zur Geltung bringen, denn davon profitieren nicht nur sie selbst, indem sie mehr Wertschätzung erfahren und ihren Interessen entsprechende Arbeiten verfolgen können, sondern auch die Gesellschaft als Ganzes, weil die Energie, die zu Beginn ihrer Karriere in ihre Bildung gepflanzt worden war, nun ihre Früchte zur gemeinsamen Ernte trägt.

So offensichtlich dieser Ansatz erscheint, so wenig entspricht er in der schweizerischen Politik der Realität. Ein Vorstoss von Seiten der Organisation Bildung für alle - jetzt! will dies ändern und hat deshalb massgebend dazu beigetragen, dass der Nationalrat Ende September das Postulat mit dem Namen "Kompetenzen von Geflüchteten erfassen und nutzen" angenommen hat. Damit ist laut Bildung für alle - jetzt! ein erster Schritt auf einem Weg, welcher gerade erst begonnen hat, getan. Mehr dazu erfährt ihr in einem Blogbeitrag von Bildung für alle - jetz!. Neugierige können zudem auf der Seite des Parlaments noch tiefer in die Materie eintauchen.


Rechte am Bild: Bildung für alle - jetzt!

17 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Tag der Demokratie