Rheintal

Die Gruppe Rheintal betreut vor allem Familien und alleinstehende Frauen. Von ihnen sind die meisten schon mehrere Jahre in der Schweiz. Unser Ziel ist es, ihnen eine Umgebung zu sichern, die ein menschenwürdiges Leben ermöglicht, soweit wir das beeinflussen können. Gesellschaftliche Anlässe sind deshalb für uns sehr wichtig.
Wichtig ist uns auch die Entwicklungsmöglichkeiten der Kinder. Dazu arbeiten wir eng mit dem Kinderraum Heerbrugg zusammen. Sprachkurse vermitteln wir über die regionale Sprachschule von Susanne Büchler.

Nähstube
Der Nähkurs bringt die Teilnehmerinnen soweit, dass sie zuhause ihre Maschine einrichten und eigene Produkte herstellen können. Daneben handelt es sich aber auch um einen offenen Frauentreff mit Frauen aus aller Welt, in dem meistens Deutsch, oft allerdings auch Russisch, Arabisch, Französisch oder eine andere Sprache gesprochen wird.

Im Nähkurs werden folgende Schwerpunkte gesetzt:

  • Einführung in die Benützung elektrischer Nähmaschinen
  • Elementare Grundkenntnisse des Nähens bis zu eigenen Projekten
  • Lernen in einer Gruppe auf Anweisung zu arbeiten

Wann: jeden Dienstag-Vormittag von 08.30 bis 10.30 Uhr (ausser in Schulferien)
Wo: Feldstrasse 15, 9443 Widnau
Anmeldung: per Telefon +41 71 720 14 14

Die Teilnahme für Frauen in Nothilfe gratis, alle andere bezahlen einen bescheidenen Beitrag. Stoffe stehen gegen geringes Entgelt zur Verfügung, das Nähmaterial ist gratis. Eine diplomierte Textildesignerin leitet die Frauen an.

Weitere Angaben zu den Deutschkursen findest du hier.