Suche
  • admin859559

Schoggi-Aktion 2021


Auch letzte Weihnachten erreichten uns im Solidaritätsnetz Ostschweiz und im Solidaritätshaus St. Gallen zahlreiche Schoggitafeln mit Gutscheinen von Grossverteilern für bedürftige Personen, die in unserer Region wohnen.

Anfangs lief die Aktion eher langsam an und wir bemerkten, dass auch die Pandemie viele zu Zurückhaltung von Spenden zwang. Daher war es eine grosse Freude, dass wir doch noch mit gemeinsamen Bemühungen genügend Schoggitafeln zusammenbekommen konnten.

Diese und Spielsachen für die Kinder wurden am 22. Dezember von Marianne Stuber und Sükran Magro (Solinetz), sowie von Chika Uzor, Bernadette Bachmann (Solihaus) in drei Zentren an die Bewohner verteilt:

Zuerst ging es in das Ausreisezentrum Sonnenberg in Vilters, wo draussen vor dem Eingang die Tafeln von den Bewohnerinnen und Bewohnern dankend angenommen wurden. Die Kinder hatten grosse Freude an den bunten und liebevoll verpackten Geschenken.


Als zweite Station machten wir Halt in Landegg im Internat MNA TISG für unbegleitete Jugendliche. Coronabedingt konnten wir die Tafeln nur an die Leitung übergeben, durften aber die Unterrichtsräume besichtigen.


Als letztes ging es nach Walzenhausen, ins Zentrum Sonnenblick, wo wir bei strahlendem Sonnenschein den Bewohnern und Kindern unsere Päcklis übergeben konnten.

Überall wurden wir sehr herzlich von den Betreuerinnen und Betreuern empfangen. Wir konnten einen kleinen Einblick ins Alltagsleben in den Zentren gewinnen, uns mit der Leitung der Zentren austauschen und wurden überall zum Kaffee und sogar Mittagessen eingeladen.

Es war ein gelungener Tag!


An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle SpenderInnen und Mitwirkenden, die ebenfalls zum Erfolg beigetragen haben! Wir hoffen, dass wir auch nächstes Weihnachten wieder Menschen in Not eine Freude machen können.


Sükran Magro und Ana Paredes


 

Sonnenberg:



 

Landegg:


 

Walzenhausen:




























10 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen